Betriebseigene PV-Anlage der Firma Legerer

Referenzbeschreibung

Highlights

21 kWp Photovoltaikanlage am eigenen Hausdach: 78 monokristalline Module, Netzanschluss mit netzgeführten Wechselrichtern
davon 9 kWp mit Volleinspeisung mit erhöhtem Einspeisetarif der OeMAG auf 10 Jahre befristet, Nachnutzung als Überschusseinspeisung für weitere 15 Jahre geplant
davon 12 kWp als Überschusseinspeisung zur Eigenverbrauchsabdeckung

Leistungen

Planung, Montage und Befundung

Jahr

2013

Ort

Gänserndorf

Gebäudeart

Lager

Referenzdetails

Kundensegmente:

Mehr über Cookies erfahren